Ein Wort vorweg

Seit Jahren arbeite ich mit Ärzten und Therapeuten aus der Schulmedizin zusammen und möchte dies auch in Zukunft beibehalten, wenn möglich sogar forcieren, denn eine optimale Versorgung des Patienten ist meines Erachtens nur möglich, wenn alle Bereiche an einem Strang ziehen.

Da ich als Heilpraktiker und Masseur tätig bin, besteht für Patienten mit einer privaten Krankenzusatzversicherung (PKZV) die Möglichkeit, je nach Versicherung und Tarif, bei einigen Therapien einen Teil der Kosten erstattet zu bekommen.

Ich habe mich bemüht, die einzelnen Therapien in meinen eigenen Worten so kurz wie möglich zu beschreiben, damit auch jemand ohne medizinische Vorbildung verstehen kann, um was es hier geht. Dabei sind unter Umständen Details verloren gegangen, worum ich die Vorgebildeten um Entschuldigung bitte.